Sonntag, 18. August 2019
banner1.jpg

Übungsdienst LG Wallenbrück

Beim Übungsdienst am Freitag, den 31.06.2006, wurde eine Technische-Hilfeleistungs-Übung durchgeführt, bei der eine verletzte Person (in Form einer Puppe) vom Dach eines Betriebes zu retten war. Die Rettung erfolgte mit Hilfe eines Leiterhebels, bestehend aus einer Steckleiter, einer Krankentrage und Feuerwehrleinen. Nachdem die Leinen an den nötigen Stellen mit Feuerwehrknoten verbunden waren, konnte die Person vorsichtig zu Boden gelassen werden.

  Übungsdienst Wallenbrück   Übungsdienst Wallenbrück   Übungsdienst Wallenbrück   Übungsdienst Wallenbrück  

 


 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge