Dienstag, 20. August 2019
banner45.jpg

Erste-Hilfe-Kurs des Grundlehrgangs der Städte Enger und Spenge

In der Zeit von Samstag, den 07.02.2015 bis Sonntag, den 08.02.2015 jeweils von 9 Uhr bis 16 Uhr hat uns Frank Mäsker vom DRK Bünde in der Ersten Hilfe geschult. Uns wurde der Umgang mit dem AED (Defibrillator) erklärt und gezeigt. Anschließend durften wir den AED dann zusätzlich bei der Wiederbelebungsübung einsetzen. Diese Übung war für alle sehr anstrengend, denn das richtige und schnelle Anwenden der Wiederbelebungsmaßnahmen entscheidet darüber, ob die verunfallte oder verletzte Person höhere Überlebenschancen hat. Weiter wurden uns unterschiedliche Möglichkeiten gezeigt, wie verschiedene Wunden abzudecken und zu versorgen sind. Wir konnten an diesem Wochenende viel lernen und sind uns sicher, dass wir die richtigen Maßnahmen zur Behandlung der verunfallten Personen treffen können, wenn wir zu einem Unfall kommen oder auf eine verletzte Person treffen. Wir möchten uns alle noch einmal bei Frank für das gute und vor allem interessante Seminar bedanken. Vielen Dank auch an Klaus Greulich für die gute und reichliche Verpflegung.

  Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs  
                     
  Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs   Erste Hilfe Kurs  

 


 

 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge