Freitag, 06. Dezember 2019
banner59.jpg

 Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Hücker-Aschen

Auch in diesem Jahr hat sich die Löschgruppe Hücker-Aschen zur Jahreshauptversammlung im Vereinszentrum des Dorfes getroffen. Neben den Jahresberichten der aktiven Einheit und dem der Jugendfeuerwehr, wurde auch über Einsätze des vergangenen Jahres die besonders in Erinnerung geblieben sind gesprochen. Darunter waren die 3 großen Unwettereinsätze aber auch ein tödlicher Verkehrsunfall am Nikolaus Tag. Aber es gab auch positive Dinge zu berichten, wie z.B. die Neubeschaffung einer Schmutzwasserpumpe und Einsatzmaterialien. Nachdem die Berichte verlesen worden waren und auch der Wehrführer ein paar Worte an die Einheit gerichtet hatte, ging es um die Neuwahlen des Vorstandes sowie der Neubesetzung einiger Posten. Und auch Beförderungen durften nicht fehlen, insgesamt wurden neun Kameraden der Löschgruppe befördert, darunter Thorsten Wippermann der zum ersten Brandinspektor der Löschgruppe Hücker-Aschen seit der Gründung befördert wurde. Einige Kameraden wurden auch für langjährige Mitgliedschaft in der Löschgruppe geehrt. Besonders zu erwähnen ist hier bei Heinrich Möller der für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Löschgruppe geehrt wurde. Im Anschluss an die Veranstaltung gab es ein gemütliches Beisammensein bei leckerem Essen und kühlen Getränken.

   Geehrte und Beförderte    Vorstand    70 Jahre Mitglied  

 


 

 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge