Mittwoch, 15. August 2018
banner51.jpg

Dieser Bericht wurde 451 mal gelesen
Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzart :
Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Alarmstichwort :
Hilfeleistung VU Person klemmt - Stufe 2 - MIG
Einsatzort :
Lenzinghausen
Einsatzdatum :
15.05.2018
Einsatzzeit :
10:00 Uhr
Alarmierung :
Alarmierung über Meldeempfänger Meldeempfänger
Einheiten im Einsatz :
Löschzug Spenge-Mitte
Löschzug Lenzinghausen
Wehrführung Spenge
Rettungsdienst Spenge
Rettungsdienst Herford
Notarzt
Polizei
Fahrzeuge im Einsatz :

Florian Spenge 1 HLF20 -1Florian Spenge 1 GW -1Florian Spenge 1 ELW1 -1Florian Spenge 1 MTF -1Florian Spenge 4 HLF20 -1
Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Spenge und der Rettungsdienst wurden am Dienstagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Vor Ort hatte sich ein Unfall zwischen zwei PKW und einem LKW ereignet. Ein fahrender PKW kollidierte mit einem am Fahrbahnrand abgestellten PKW. Daraufhin schleuderte der fahrende PKW gegen einen entgegenkommenden LKW. Der PKW kippte nach dem Aufprall auf die Seite und klemmte die Fahrerin zwischen Fahrbahn und PKW ein. Durch das beherzte Eingreifen von Augenzeugen, darunter auch ein Mitglied der Feuerwehr Spenge, konnte der PKW von der verletzten Person gehoben werden und diese schon vor Eintreffen der Rettungskräfte aus der Zwangslage befreit werden. Der Rettungsdienst übernahm anschließend die weitere medizinische Versorgung. Der LKW-Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr übernahm Sicherungsmaßnahmen an der Unfallstelle und streute auslaufende Betriebsmittel ab. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und dem Abtransport der Fahrzeuge wurde die Fahrbahn durch die Feuerwehr gereinigt.

Externe Berichte :

Nord West Media TV    Pressemeldung Polizei
Einsatzbilder :
 

© 2004 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Spenge