Sonntag, 08. Dezember 2019
banner4.jpg

Jahresfahrt der Jugendfeuerwehr Spenge-Süd

vom 27. bis 30.06.2008 ins Ferienzentrum Schloss Dankern

Die diesjährige Jahresfahrt der Jugendfeuerwehr Spenge-Süd führte die Jugendgruppe mit 18 Jugendlichen und sechs Betreuern nach Haren an die Ems, ins Ferienzentrum Schloss Dankern.
Dort verbrachten die Jugendlichen mit ihren Betreuern vier wunderbare Tage in Ferienhütten à sechs Personen. Als besonderes Abenteuer erwies sich die Verpflegung. Ausgestattet mit einem Grill und kleinen Gasherden in den Küchen, galt es 24 Personen mit Köstlichkeiten wie Spaghetti Bolognese oder Bratkartoffeln mit Rührei zu versorgen.
Viele, kleine aber auch größere, Attraktionen sorgten für den nötigen Spaß. Bei nicht allzu optimalem Wetter wurde der Dankernsee trotzdem oft als Abkühlung nach aufregenden Touren durch die Spiel- und Spaßlandschaft genutzt.
Auch der Hochseilgarten in zehn Metern Höhe schreckte die Jungen und Mädchen sowie die Betreuer nicht ab. Für alle war der Wackelparcours allerdings nichts. Die übrig gebliebenen gestalteten sich den Tag mit den restlichen Attraktionen. Wie zum Beispiel im angrenzenden Spaßbad, mit der Wasserski-Anlage oder auf der Abenteuerinsel im Dankernsee.
Auch das Europameisterschafts-Finale durfte nicht zu kurz kommen. Kurzerhand wurde eine mobile Satellitenanlage zusammengesetzt. Wem das aber nicht reichte, konnte sich zu den restlichen Fans beim nahe gelegenen Public-Viewing Event gesellen.
Alles in Allem war es ein sehr gelungenes Wochenende mit viel Spaß und Action. Das einzig negative am gesamten Wochenende war dann wohl doch die Niederlage gegen Spanien im EM-Finale.

  Schloss Dankern   Schloss Dankern   Schloss Dankern  

 


 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge