Mittwoch, 21. August 2019
banner4.jpg

Jahresabschlussübung

Am 04.10.2013 war der letzte und wiedermal besondere Sommerdienst: die Jahresabschlussübung. Bei diesem Dienst zeigen wir immer was wir den Sommer über gelernt haben. Für diesen Dienst ließen sich auch in diesem Jahr unsere Betreuer wieder etwas großes und aufwendiges einfallen. Der dies jährige Auftrag hieß: Dachstuhlbrand einer Kirche. Diese steht in Hücker-Aschen. Zu unserer Unterstützung kam die Drehleiter aus Enger-Dreyen, über die wir das Dach „ablöschen“ konnten. Da die Hydranten aufgrund der Entfernung nicht sofort verfügbar waren, wurden erst die fahrzeugeigenen Löschwassertanks genutzt bis die Wasserversorgung aufgebaut war. Nach Abschluss der Einsatzübung durften sich freiwillige mit dem Drehleiterkorb das Dorf mal aus luftiger Höhe von oben ansehen.

  Jahresabschlussübung   Jahresabschlussübung  

 


 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge