Montag, 21. Oktober 2019
banner2.jpg

 Jugendfeuerwehr ist wichtiger denn je

Bei der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Jugendgruppe Spenge-Nord blicken alle auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Am vergangenen Freitag, den 06.03.2015, führte die Jugendgruppe Spenge-Nord der Jugendfeuerwehr der Stadt Spenge die diesjährige Jahreshauptversammlung durch. Jugendwart Nils Ebmeyer begrüßte dazu alle Mitglieder der Jugendgruppe und deren Eltern, sowie die Ehrengäste und das Betreuerteam. Einige kurze Grußworte erfolgten durch den Bürgermeister Bernd Dumcke, den Leiter der Feuerwehr Spenge Thomas Reschke und den stellvertretendem Löschzugführer des Löschzuges Spenge-Mitte Sebastian Ringels. In ihren Grußworten betonten alle drei, dass die Jugendfeuerwehr enorm wichtig ist, wenn nicht sogar wichtiger denn je, da die Jugendlichen die Feuerwehr von „Morgen“ sind. Weiter gaben sie Ihr Versprechen, die Jugendfeuerwehr mit allen nötigen Mitteln zu unterstützen.

Im Anschluss an die Grußworte folgte der Jahresbericht der Jugendgruppe, aus dem hervor ging, dass die Jugendgruppe Spenge-Nord zur Zeit 20 Jugendliche zählt, davon 2 Mädchen und 18 Jungen. Neben den vielen praktischen und theoretischen Diensten, wie zum Beispiel der Aufbau eines Löschangriffs oder das richtige bekämpfen eine Feuers, kam aber auch der Kameradschaftliche Teil nicht zu kurz. So stand zum Beispiel ein DVD-Abend, ein Besuch im H2O in Herford und vieles mehr auf dem Dienstplan. Ebenso fuhr die Jugendgruppe Spenge-Nord im letzten Jahr zur Firma Schlingmann nach Dissen. Die Firma Schlingmann ist einer der führenden Hersteller für Feuerwehrfahrzeuge in Deutschland. Hier konnten die Jugendlichen einmal erleben, wie ein Feuerwehrfahrzeug hergestellt wird.

Auch in diesem Jahr standen wieder Wahlen, Ehrungen und Verabschiedungen an. So wurde Sean Heavy als neuer Jugendsprecher, Marvin Ziermann als sein Stellvertreter, Tobias Walkenhorst als Schriftführer und Noah Basler als Kassenprüfer gewählt. Für ihr besonderes Arrangement und die beste Dienstbeteiligung in der Jugendgruppe wurden Sean Heavy, Tobias Walkenhorst und Marvin Ziermann geehrt. In die aktive Einheit wurden Leon Büscher und Lisa Pannhorst verabschiedet, die leider krankheitsbeding nicht an der Jahreshauptversammlung teilnehmen konnten.

Am Ende der Versammlung gab es noch einen kurzen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten im Jahr 2015, unteranderem wurde hier der jährliche Schlauchbootwettbewerb in Ahle und das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren des Kreises Herford erwähnt.

  Jahreshauptversammlung Jugendgruppe Nord  

 


 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge