Dienstag, 20. August 2019
banner13.jpg

Übung Massenanfall(MANV) Verletzter

Am Donnerstag den 15. Mai um 18:58 Uhr piepten bei den Mitgliedern der Schnelleinsatzgruppe (SEG)-Rettungsdienst der Feuerwehr Spenge die Funkmeldeempfänger. Auf dem Display des Meldeempfängers war zu lesen „Einsatz dringend, Massenanfall von Verletzten Stufe II, Hiddenhausen Industriestraße/Boschstraße, Hochregallager eingestürzt, mehrere Personen verletzt“. Dem Kreis Herford war es gelungen, die Übung geheim zu halten, so dass in der Anfangsphase alle Kräfte von einem Ernstfall ausgingen. Unter anderem sollten nach Auskunft des Amtsleiters des Ordnungsamtes des Kreises Herford, Hans-Walter Hartogs, die Eintreffzeiten der bei einem MANV mittlerer Größe zu alarmierenden Komponenten festgestellt werden. Im Laufe der Übung fanden sich so gut 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, der Hilfsorganisationen und des THW an der „Einsatzstelle“ ein. Die SEG-Rettungsdienst der Feuerwehr Spenge rückte mit zwei Rettungswagen und, da der Mannschaftstransportwagen nicht verfügbar war, mit dem Einsatzleitwagen mit insgesamt 9 Einsatzkräften aus. Bei einem derartigen Schadenereignis ist es Aufgabe der SEG-Rettungsdienst die je nach Wochentag und Tageszeit in unterschiedlicher Anzahl nicht besetzten Fahrzeuge der Rettungswache Spenge einschl. des Reservefahrzeuges zu besetzen und des Weiteren den in der Nähe der Schadenstelle aufzubauenden Behandlungsplatz mit zu betreiben.

In der SEG-Rettungsdienst der Feuerwehr Spenge haben sich ca. 20 engagierte Einsatzkräfte ehrenamtlich zusammengeschlossen, die im Hauptberuf im Rettungsdienst oder Gesundheitswesen, bei Berufsfeuerwehr oder hauptamtlicher Wache tätig sind oder aber als Zivildienstleistender zum Rettungssänitäter ausgebildet wurden. Die Kräfte stehen überwiegend täglich im Einsatzgeschehen und haben insofern über Jahre eine große Erfahrung gesammelt. Gerade bei einem Massenanfall von Verletzten bzw. Erkrankten ist dies von unschätzbarem Wert.

  Übung Massenanfall(MANV) Verletzter   Übung Massenanfall(MANV) Verletzter   Übung Massenanfall(MANV) Verletzter   Übung Massenanfall(MANV) Verletzter   Übung Massenanfall(MANV) Verletzter   Übung Massenanfall(MANV) Verletzter  

 


 

© 2004 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Spenge