Dienstag, 15. Juni 2021
banner45.jpg

Aktivitäten

Die Löschgruppe Bardüttingdorf - Wallenbrück veranstaltet neben den feuerwehrtechnischen Diensten und Fortbildungen auch Feste und Fahrten, um die Kameradschaft zu fördern und den Zusammenhalt zu stärken. Die Veranstaltungen sind jedoch nicht nur ausschließlich für die aktiven Kameraden gedacht, sondern ebenfalls für deren Familienangehörigen, unsere Mitglieder der Ehrenabteilung und die fördernden Mitglieder. Jedes Jahr beginnt im Januar mit der Jahreshauptversammlung. Im Anschluss an den offiziellen Teil wird bei einem kleinen Imbiss noch zusammen gefeiert. Im Feb./März wird schon seit langen Jahren das traditionelle Grünkohl-Essen veranstaltet. Ein fester Termin im Jahr ist auch die Radtour der Feuerwehrfrauen. Die Jahresfahrt der Löschgruppe findet alle zwei Jahre im Sommer statt. Bei der Tagestour mit dem Bus haben wir schon viel in Nah und Fern gesehen. Pflicht ist auch die Teilnahme der aktiven Kameraden an dem Leistungsnachweis, der jedes Jahr Ende September stattfindet. Im Herbst wird nun schon der zur Tradition gewordene  große Holzkohlegrill angeheizt und ein mittelprächtiges Spanferkel auf dem Spieß gegrillt. Das Jahr  endet mit einer Nikolausfeier bei Kaffee und Kuchen, bei der neben viel Spaß auch jedes Kind eine kleine Überraschung bekommt. Selbstverständlich gehören Besuche bei Festen und Veranstaltungen befreundeter Feuerwehren und Vereine genauso zu dem Programm, wie unser eigenes Feuerwehrfest. Alle fünf Jahre feiert die Löschgruppe ihr Jubiläum und richtet dann auch das Stadtfeuerwehrfest aus. Im Jahr 2010 feierte die Löschgruppe ihr 120. jähriges Jubiläum.

 Bilder von Aktivitäten

  Bardüttingdorf Aktivitäten   Bardüttingdorf Aktivitäten   Bardüttingdorf Aktivitäten   Bardüttingdorf Aktivitäten  
                 
  Bardüttingdorf Aktivitäten   Bardüttingdorf Aktivitäten   Bardüttingdorf Aktivitäten   Bardüttingdorf Aktivitäten  

 

Partnerschaft

Freundschaft mit Feuerwehr Schwanebeck

Seit 1992 pflegt die Löschgruppe Wallenbrück eine sehr freundschaftliche Beziehung mit der Feuerwehr Schwanebeck (Brandenburg).

Erstmalig besuchten wir die Kameraden in Schwanebeck im Oktober 1992. Dies sollte aber nicht der letzte Besuch gewesen sein, gegenseitige Besuche stehen regelmäßig auf dem Programm um die Freundschaften zu vertiefen. So freut man sich immer wieder auf jeden Besuch und dies nicht nur zu den Feuerwehrfesten.

Zum 95-jährigen Bestehen der Löschgruppe Wallenbrück im Jahre 1994 brachten uns die Kameraden aus Schwanebeck einen Feldkochherd als Geschenk mit. Bei unserem Besuch zum 65-jährigen Bestehen der Feuerwehr Schwanebeck 1998 pflanzten wir die „Wallenbrücker Stieleiche“ vor dem Feuerwehrgerätehaus Schwanebeck.

Nach der Fusion der beiden Löschgruppen Bardüttingdorf und Wallenbrück im Jahr 2021 zur Löschgruppe Bardüttingdorf - Wallenbrück wird die Partnerschaft weiter aufrecht erhlaten.

 

© 2004 - 2021 Freiwillige Feuerwehr Spenge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.