Dienstag, 21. Mai 2024
banner30.jpg

Jahreshauptversammlung vom Löschzug Spenge-Mitte 2020

Am Samstag den 18.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung des Löschzuges Spenge-Mitte statt. Die Mitglieder des Löschzuges trafen sich dazu im Gerätehaus. Auch Bürgermeister Bernd Dumcke und der Leiter der Feuerwehr Thomas Reschke waren anwesend. Auf der Tagesordnung standen, wie jedes Jahr Ehrungen und Beförderungen, sowie ein Rückblick in das vergangen Jahr und ein Ausblick in das Jahr 2020.

Abdel Aziz Al Saleh, Thielo Weigelt und David Cierro wurden in den Löschzug aufgenommen und jeweils zum FM befördert. Tobias Westerhold wurde ebenfalls zum FM befördert. Sean Heavey wurde zum OFM befördert. Markus Finkemeyer ist nun HBM. Jörg Hülsmann und reiner Tiemann wurden vom VDF NRW für ihre 40 jährige Dienstzeit ausgezeichnet. Die beste Dienstbeteiligung in 2019 erhielt David Priemer gefolgt von Klaus Greulich auf dem 2. Platz, sowie Thomas Finkemeyer, Cedric Potthoff und Felix Schortemeyer auf Platz 3.

Bürgermeister Bernd Dumcke und der Leiter der Feuerwehr Thomas Reschke bedankten sich jeweils mit Grußworten für die geleistete Arbeit in 2019 und wünschten ein erfolgreiches Jahr 2020. Der Rückblick ins Jahr 2019 zeigte 113 Einsätze für den Löschzug Spenge-Mitte. Von Flächenlagen durch Unwetter und Großbränden blieben die Kameraden weitestgehend verschont. Einer der größeren Einsätze in 2019 war der Kellerbrand am 2. Weihnachtsfeiertag. Hier konnten von der Feuerwehr insgesamt vier Personen gerettet werden. Der Umbau des Gerätehauses konnte in 2019 zum größten Teil fertiggestellt werden. Lediglich eine neue Küche fehlt aktuell noch. Doch auch diese wird in Kürze noch eingebaut. Am 31.05.2020 wird ein Tag der offenen Tür stattfinden und ebenfalls so die offizielle Einweihung des Gerätehauses. Ebenfalls steht die Beschaffung eines neuen Löschfahrzeuges (LF 20) für den Löschzug Spenge-Mitte an. Der Auftrag für das Fahrzeug wurde bereits im Februar 2019 vergeben. Eine erste Baubesprechung beim Aufbauhersteller in Dissen hat bereits stattgefunden und mit der Auslieferung des Fahrzeuges wird im Frühjahr 2021 gerechnet.

Die Löschzugführung bedankte sich ebenfalls für die in den letzten Jahren geleistete Arbeit der Kameradinnen und Kameraden bei den Einsätzen und dem Umbau des Gerätehaues. Ebenfalls geht ein Dank der Löschzugführung auch an die Leitung der Feuerwehr, dem Bürgermeister, sowie dem Rat und der Verwaltung für eine Gute und Vertrauensvolle Zusammenarbeit und auch für die in den vergangenen Jahren ermöglichten Beschaffungen und den Umbau des Gerätehauses.

 

   Jahreshauptversammlung  

Jahresbericht 2018

Der Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Spenge steht jetzt zum Download zur Verfügung.

 


Ehrung und Auszeichnung verdienter Personen der Feuerwehr Spenge

Anlässlich des 30. Verbandstags, der am Samstag (14.07.2018) in der Fahrzeughalle der Kreisfeuerwehrzentrale stattfand, wurden Ehrungen und Auszeichnungen verdienter Personen der Feuerwehr Spenge durch den Stellv. Bezirksbrandmeister Elmar Keuter und Kreisbrandmeister Wolfgang Hackländer vorgenommen. Thomas Reschke Leiter der Feuerwehr Spenge wurde für hervorragende Leistungen und besondere Verdienste im Feuerwehrwesen das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Gold verliehen. Den Kreisausbildern Lars Brinkmann, Matthias Richter und Stefan Olschewsky von der Feuerwehr Spenge wurde die silberne Ehrennadel des Kreisfeuerwehrverbandes verliehen.

 
Gruppenfoto der Geehrten mit KBM Wolfgang Hackländer und stellv. BBM Elmar Keuter
 

Dienstabend LZ Lenzinghausen 18.05.2018

Beim gemeinsamen Dienstabend des Löschzuges Lenzinghausen und der DLK Dreyen ging es um das Thema Personenrettung über DLK und Sprungretter. Geübt wurde in zwei Gruppen und jeweils der Sprungretter und die DLK in Stellung gebracht. Als Übungsobjekt diente das zur Zeit leerstehende Übergangswohnehiem "Am Bahnhof".

  Dienst 18.05.2018   Dienst 18.05.2018   Dienst 18.05.2018   Dienst 18.05.2018   Dienst 18.05.2018  

 


Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Spenge steht jetzt zum Download zur Verfügung.

 


Neue Mannschaftstransportfahrzeuge für die Feuerwehr Spenge

Am 22.01.2018 wurden durch die Feuerwehr der Stadt Spenge zwei neue Mannschaftstransportfahrzeuge auf Basis Opel Movano beim Aufbauhersteller Digitalfunk OWL in Preußisch Oldendorf abgeholt. Bei den beiden Fahrzeugen handelt es sich um zwei Vorführfahrzeuge die in der Kooperation vom Autohaus Opel Oldenbürger in Spenge und Digitalfunk OWL zusammen ausgebaut wurden. Die neuen Mannschaftstransportfahrzeuge werden die Fahrzeuge der Löschgruppe Wallenbrück und der Jugendfeuerwehr ersetzen und sind zum Transport der Mannschaft angedacht. Der Ausbau der beiden Vorführfahrzeuge wurde nach Auftragserteilung noch an die Vorstellungen der Feuerwehr Spenge angepasst, sowie im neuen Design der Feuerwehr Spenge beklebt. Die offizielle Übergabe der Fahrzeuge an die beiden Einheiten wird in nächsten Wochen noch folgen.

  MTF neu   MTF neu   MTF neu   MTF neu  

 


Jahresabschluss 2017 der Löschgruppe Hücker-Aschen

Am Samstag, den 13.01.2017 hat die Löschgruppe Hücker-Aschen ihren etwas verspäteten Jahresabschluss 2017 gefeiert. Wir trafen uns mit unseren Partnern nachmittags am Gerätehaus, und sind gemeinsam nach Bünde zum Pinball Universe gefahren. Dort verbrachten wir einen sehr interessanten Abend. Neben diversen Flipperautomaten, standen auch Airhockey, Pacman 4 Player, Dart und ein Star Wars Flugsimulator bereit. So war für jeden etwas dabei. Der Spaßfaktor war bei allen Teilnehmern sehr hoch. So eine Möglichkeit bietet sich auch nicht jeden Tag. Nach guten 3 Stunden Spaß hieß es dann Abschied nehmen. Im Anschluß haben wir bei Pizza und Musik noch ein paar schöne Stunden im Gerätehaus verbracht. Alles in allem war es ein sehr gelungener Tag für alle. Natürlich haben wir den Tag auch in ein paar Bildern festgehalten.

  Jahresabschluss LG Hücker-Aschen   Jahresabschluss LG Hücker-Aschen   Jahresabschluss LG Hücker-Aschen   Jahresabschluss LG Hücker-Aschen  

Baubesprechung Gerätewagen Logistik

Am Morgen des 14.12.2017 machten sich vier Mitglieder der Arbeitsgruppe Fahrzeugbeschaffung GW-Logistik Löschzug Spenge-Mitte auf den Weg nach Rendsburg zur Firma Ziegler. Vor Ort fand die zweite Baubesprechung für das im Bau befindliche Fahrzeug statt. Es wurden noch offene Details besprochen und genaue Einbaupositionen für einige Gerätschaften am Fahrzeug direkt festgelegt. Ende Januar 2018 ist dann die Fertigstellung und die Übergabe an die Feuerwehr Spenge geplant. Einen ersten Eindruck vom neuen Fahrzeug zeigen die folgenden Bilder.

  Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik  
                     
  Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik   Baubesprechung Gerätewagen Logistik  

 


Übung der 2. Feuerwehrbereitschaft der Bezirksreserve Detmold

Am 14.10.2017 fand im Großen Torfmoor im Kreis Minden-Lübbecke eine Übung der 2. Feuerwehrbereitschaft der Bezirksreserve Detmold statt. Einen ausführlichen Bericht finden Sie auf der Seite des Kreisferwehrverbandes Herford. Zum Bericht.

  Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve  
                     
  Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve   Übung der Bezirksreserve  

 


Dienstabend der Löschzüge Spenge-Mitte und Lenzinghausen

Der gemeinsame Dienstabend beider Löschzüge der Stadt Spenge stand unter dem Motto der Technischen Hilfe. Als Ausgangslage lag ein PKW auf der Seite. Eine Person befand sich im PKW und eine Person war unter dem PKW eingeklemmt. In diesem Übungsfall gab es für die Person unter dem Fahrzeug keine Überlebenschance. So wurde sich auf die Rettung der Person im Fahrzeug konzentriert. Hierfür wurde der PKW mit Muskelkraft zurück auf die Räder gestellt, anschließend der B-Holm des Fahrzeuges mittels einer Säbelsäge entfernt um die Person aus dem Fahrzeug zu befreien.

  Dienst Spenge und Lenzinghausen 25.08.2017   Dienst Spenge und Lenzinghausen 25.08.2017   Dienst Spenge und Lenzinghausen 25.08.2017   Dienst Spenge und Lenzinghausen 25.08.2017   Dienst Spenge und Lenzinghausen 25.08.2017  

 


© 2004 - 2024 Freiwillige Feuerwehr Spenge

Wir benutzen Cookies
Diese Website setzt Cookies, Web-Beacons, Javascript und ähnliche Technologien ein. Ich stimme zu, dass die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Spenge pseudonymisierte Benutzerprofile für die Personalisierung der Webseite und Marktforschung erstellt. Die generierten Informationen können nicht mit persönlichen Informationen kombiniert werden. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.