Dienstag, 12. Dezember 2017
banner52.jpg

Aktivitäten

Bereits seit 1995 richtet die Vereinsgemeinschaft Maibaum, der auch der Löschzug Spenge angehört, jährlich den „Maibaum-Klön“ aus. Koordination von Technik und Muskelkraft der Feuerwehrkameraden ist wichtig, wenn der ca. 8 Zentner und 12 Meter hohe Maibaum auf dem Blücherplatz aufgerichtet wird. Der mächtige Maibaum, den das Westfalenross und die Vereinsschilder der teilnehmenden Vereine zieren, schmückt den Blücherplatz immer bis in den September.

  Spenge Aktivitäten   Spenge Aktivitäten  

 


 

Kameradschaft die Verbindet

Pouch - Spenge

Die Kameradschaft zwischen den beiden Feuerwehren entstand, als der Kamerad Christian Engelhardt 1998 aus dem kleinen Ort Pouch (bei Bitterfeld, Sachsen-Anhalt), nach Spenge zog. Nach 3 Jahren fand dann endlich das erste Treffen der beiden Wehren, beim Tag der offenen Tür des Löschzuges Spenge statt. Nach diesem Wochenende war klar, dass das Treffen so schnell wie möglich wiederholt werden musste. Gesagt getan, dass nächste Treffen fand 1 Jahr später, beim Feuerwehrfest des Löschzuges Spenge statt. Im Juni 2004 war es dann endlich soweit, der Löschzug fährt nach Pouch. Anlässlich des 100 jährigen Bestehens der Feuerwehr Pouch, reiste eine Abordnung von 12 Kameraden des Löschzuges nach Sachsen-Anhalt. In Pouch stand nicht nur das Feuerwehrfest auf dem Pogramm, es wurden auch die örtlichen Sehenswürdigkeiten in Augenschein genommen. Das nächste Treffen der beiden Wehren wird hoffentlich nicht mehr alt zu lange auf sich warten lassen.

 


 

Verschiedenes

Aktiv sind die Mitglieder des Löschzuges Spenge in vielen Bereichen. Sei es mit einem Getränkestand auf dem Spenger Stadtfest oder mit einer Fahrzeugschau auf dem Industriestraßenfest. Auch zur Spenger Schützengesellschaft werden Kontakte gepflegt. So ist es schon fast selbstverständlich, dass der Löschzug Spenge jedes Jahr am Wettkampf-Schießen um den Spenger Stadtpokal teilnimmt. Dieser Wanderpokal wurde von Bürgermeister Christian Manz gestiftet und ist unter den Spenger Vereinen sehr begehrt. Ca. 30 Gruppen treten jedes Jahr auf der Spenger Schießsportanlage im Luftgewehrschießen gegeneinander an. Im Jahr 2004 konnte der Löschzug Spenge bereits zum 3.ten Mal den Sieg erringen.

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr sind nicht nur auf Einsätzen und Übungen zu finden. Gemeinsame Ausflüge, an denen natürlich auch die Partner teilnehmen, fördern die Kameradschaft und sind ein fester Bestandteil des Feuerwehrlebens im Löschzug Spenge.

© 2004 - 2017 Freiwillige Feuerwehr Spenge