Samstag, 13. April 2024
banner51.jpg

Dieser Bericht wurde 1356 mal gelesen
Brandeinsatz
Einsatzart :
Brandeinsatz
Alarmstichwort :
Feuer allgemein - Stufe 2
Einsatzort :
Wallenbrück
Einsatzdatum :
05.04.2023
Einsatzzeit :
13:10 Uhr
Alarmierung :
Alarmierung über Meldeempfänger Meldeempfänger
Einheiten im Einsatz :
Wehrleitung Spenge
IUK Einheit Spenge
Löschzug Spenge-Mitte
Löschgruppe Bardüttingdorf-Wallenbrück
Löschgruppe Hücker-Aschen
DLK 23/12 (Löschzug Dreyen)
GW-N (Feuerwehrzentrale)
Polizei
Fahrzeuge im Einsatz :

PKW Leiter der FeuerwehrPKW 1 stv. Leiter der FeuerwehrFlorian Spenge 1 ELW1 -1Florian Spenge 6 MTF -1Florian Spenge 1 MTF -1Florian Spenge 1 LF20 -1Florian Spenge 1 HLF20 -1Florian Spenge 1 GW -1Florian Spenge 1 GW-L2 1Florian Spenge 2 MTF -1Florian Spenge 2 MTF -2Florian Spenge 2 LF20 -1Florian Spenge 3 MTF -1 (a.D.)Florian Spenge 3 LF 10 -1 (a.D.)Florian Spenge 3 GW-L2 -1 (a.D.)
Einsatzbericht :

Die Feuerwehr Spenge wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb alarmiert. Schon auf der Anfahrt wurde den Kräften mitgeteilt das es eine Verrauchung in der Halle geben würde. Unmittelbar nach Eintreffen der ersten Kräfte wurde daher das Stichwort auf Feuer allgemein Stufe 2, Brand Industrie geändert. Daraufhin wurden weitere Kräfte der Feuerwehr Spenge und die Drehleiter Dreyen alarmiert. In dem Betrieb brannte eine Maschiene. Es wurden zwei Trupps unter Atemschutz mit C-Rohr zur Brandbekämpfung eingesetzt und ein Übergreifen auf weitere Teile des Betriebes verhindert. Die Nachlöscharbeiten und Belüftungsmaßnahmen zogen sich im Anschluss noch eine Weile hin. Um 15 Uhr konnte die Einsatzstelle dann an einen Betriebsverantwortlichen übergeben und der Einsatz beendet werden. 

Externe Berichte :

Neue Westfälische   
Einsatzbilder :
 

© 2004 - 2024 Freiwillige Feuerwehr Spenge

Wir benutzen Cookies
Diese Website setzt Cookies, Web-Beacons, Javascript und ähnliche Technologien ein. Ich stimme zu, dass die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Spenge pseudonymisierte Benutzerprofile für die Personalisierung der Webseite und Marktforschung erstellt. Die generierten Informationen können nicht mit persönlichen Informationen kombiniert werden. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.